Curriculum – Astrologische Psychologie

Das Netzwerk Astrologische Psychologie – NAP hat in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Fachverband Astrologische Psychologie – IFAP die Kriterien für die Professionelle Ausbildung in der Huber Methode überarbeitet und neu definiert. Nur eine nach diesen Grundlagen angebotene Ausbildung ermöglicht die Qualifikation zur Astrologisch Psychologischen Beraterin / zum Astrologisch Psychologischen Berater (Huber Methode).

Kenntnisse, die bei Lehrpersonen nach Huber Methode in der Schweiz oder in Deutschland erworben wurden, werden anerkannt, soweit sie mit den im Curriculum vorgestellten Inhalten übereinstimmen.

Astrologische Psychologie ist ein spannendes Gebiet voller Überraschungen, Entdeckungen, Aha Erlebnissen und Wachstum. Das Studium macht Spass, schenkt Energie, gibt Antworten und vieles mehr!

Machen Sie sich gerne ein Bild von den Themen, die hier behandelt werden und Sie werden erkennen, wie wertvoll und bereichernd diese Ausbildung für Sie sein kann.

Für das Grundstudium Level I und für das Beraterstudium Level II finden Sie hier die aktuellen Fassungen:

IFAP Qualität-Siegel

 

IFAP Curriculum Grundstudium Level I – 2016:     Bitte hier klicken

IFAP Curriculum Beraterstudium Level II – 2016: Bitte hier klicken